Abschied

Abschied gehört dazu - auch wenn er manchem schwerfällt.

 

20 Vorschulkinder verlassen die Arche Noah in diesem Sommer. Für Kinder wie Eltern und auch Erzieher immer ein Moment der Wehmut und der Erinnerung.

 

Erinnerung an all die Erlebnisse in den Jahren des Kita-Besuches. Der Freude über die kleinen und großen Schritte, die die Kinder machten.

 

Die vielen Spiele, die Geschichten und die Freunde.

 

Und die Freude über den Stolz der Kinder jetzt "endlich" in die Schule gehen zu können.

 

Macht's gut. Wir sehen uns bestimmt wieder.


Sommerfest

Alles ist bereit und wartet nur noch auf die Gäste.

 

Bei strahlendem Sonnenschein konnte die Arche am Sonntagmorgen wieder ein Sommerfest feiern. Gestartet wurde mit dem Festgottesdienst in der Kirche, bei dem die Vorschulkinder für ihren weiteren Weg gesegnet wurden.

Anschließend gab es einen Empfang in der Kita, mit Spielen für die Kinder. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt.

Damit ging ganz offiziell ein weiteres Kindergartenjahr zu Ende. Mit einem großen Lächeln.

 


Muttertag

Copyright: Ev. Kita Arche Noah, Kronberg
Copyright: Ev. Kita Arche Noah, Kronberg

Auch wenn die Kinder viele Stunden ihres Tages in der Kita verbringen, so denken Sie immer wieder an ihre Eltern.

Die Kinder lieben es, kleine Geschenke für die Eltern zu gestalten.

Wie schön ist es, wenn es  dann Termine im Jahr gibt, die dazu einen zusätzlichen Anreiz bieten.

 

Alles Gute zum Muttertag!

 

 


Yoga für Kinder

Copyright Ev. Kita Arche Noah, Kronberg
Copyright Ev. Kita Arche Noah, Kronberg

Jeden Freitag findet wieder Yoga mit Kerstin Dudichum-Keine statt. Sie hat Sportwissenschaften studiert und unterrichtet Kinderyoga und Erwachsenenyoga seit vielen Jahren.

 

In diesen Stunden wird die Körperwahrnehmung, Balance nd Beweglichkeit der Kinder gefördert.. Die Stunden haben  unterschiedliches Thema wie z.B. die Jahreszeiten, Tiere, Buchstaben etc.. So lernen die Kinder nebenbei auch neue Inhalte über die rein körperliche Bewegung hinaus.

 

Auf dem Bild sehen wir einen Teil der Gruppe. Ein Kind zeigt mit Hilfe eines Balles eine Atemübung.

 


Der Osterhase war in der Arche Noah

Copyright Ev. Kita Arche Noah, Kronberg
Copyright Ev. Kita Arche Noah, Kronberg

Am Mittwoch vor Ostern war es dann endlich soweit:

 

Nach dem gemeinsamen Osterfrühstück und einem kleinen Ausflug bei strahlendem Sonnenschein konnten die Kinder die kleinen Ostersäckchen suchen, die der Hase für sie in der Arche hinterlassen hat.

 

Ein aufregender Tag für die Kinder, sie hatten den Eltern bei der  Abholung viel zu erzählen.


Österlicher Ausflug in die Altstadt

Copyright Ev. Kita Arche Noah, Kronberg
Copyright Ev. Kita Arche Noah, Kronberg

Bei ihren Spaziergängen haben die Kinder nicht nur die Hasen und die von den Tagesstätten gestalteten Eier bewundert, sondern auch den wunderschönen Osterbrunnen auf der Schirn.

 

Es zeigt: Der Osterhase lässt nicht mehr lange auf sich warten.


Good Morning!  -  Englisch in der Kindertagesstätte

Copyright beider Bilder Ev. Kita Arche Noah, Kronberg
Copyright beider Bilder Ev. Kita Arche Noah, Kronberg

Englisch-Kurse gibt es in der Arche Noah seit mehr als 20 Jahren. Aber nun dürfen sie auch endlich wieder stattfinden!

 

Seit fast 3 Jahren leitet Eva Whitener die Englisch-Kurse am Donnerstag Vormittag. Sie freut sich darüber, dass die Corona-Zwangspause endlich vorbei ist.

 

Englisch-Unterricht für Kinder zwischen 3 und 6 basiert auf "Hören und Sprechen".

Dementsprechend hat das Vorlesen von englischen Büchern einen hohen Stellenwert. Aber auch Reime und Lieder spielen eine große Rolle, die hoffentlich bald wieder gesungen werden dürfen.

 

Die Zahlen finden die Kinder wichtig. Oder auch die Bezeichnung der Farben und die englischen Namen der Tiere. So mancher lässt seine Kenntnisse dann so nebenbei bei Gesprächen mit Freunden einfließen.

 

Es geht aber nicht nur um die Vermittlung einer ersten - oder auch zweiten Fremdsprache (mehr als 30% der Kinder der Arche Noah wachsen 2sprachig auf), sondern für manche Kinder geht es auch darum, die Muttersprache in den Alltag einzubinden.

 



Die Kinder der Arche setzen ein Zeichen für den Frieden

Copyright: Ev. Kita Arche Noah, Kronberg
Copyright: Ev. Kita Arche Noah, Kronberg

Auch für die Tagesstättenkinder der Arche ist der Krieg in der Ukraine ein Thema, das sie beschäftigt. Behutsam gehen die Erzieherinnen auf die Fragen der Kinder und ihre Gefühle ein.

 

Den Wunsch nach Frieden setzen sie auch in der Gestaltung der Gruppenräume um.

 

Hier das Friedenszeichen der Elefanten-Gruppe.

 Im Hintergrund noch erkennbar sind die Friedenszeichen der Löwengruppe.


Bücher aus der Arche für Zuhause

Copyright: Ev. Kita Arche Noah, Kronberg
Copyright: Ev. Kita Arche Noah, Kronberg

Nachdem die Bücherei nun wieder in einem Top-Zustand ist, wollen Erzieherinnen und Kinder nicht länger warten. Ab dem 8. Februar können wieder jeden Dienstag Bücher ausgeliehen werden.

Da Eltern bei den derzeitigen Corona-Zahlen die Kita noch nicht betreten dürfen, wird eine der Erzieherinnen oder Frau Angilletta diesen Dienst übernehmen.

 

 


Krippenspiel

Copyright: Ev. Kita Arche Noah, Kronberg
Copyright: Ev. Kita Arche Noah, Kronberg

Am vorletzten Tag des Kindergartenjahres konnte das Krippenspiel, an dem die Kinder mit den Erzieherinnen so eifrig gearbeitet haben, im Gottesdienst aufgeführt werden.

 

Es war der gelungene Abschluss eines aufregenden Jahres.


Der Nikolaus besuchte die Kinder der Arche Noah

Copyright Ev. Kita Arche Noah, Kronberg
Copyright Ev. Kita Arche Noah, Kronberg

Es hat geklappt: Der Heilige Nikolaus kam in die Arche.

Wie schön, dass der Besuch in diesem Jahr stattfinden konnte, auch wenn der Nikolaus natürlich - wie jeder Besucher der Arche - auf Abstand bleiben musste.

Lange haben die Kinder darum gebangt, denn im letzten Jahr konnte der Nikolaus die Kinder nur vom Garten aus grüßen und seinen Sack den Erzieher*innen übergeben.

 

Gruppenweise kamen die Erzieherinnen mit den Kindern in den Hartmutsaal und jedes Kind erhielt einen bunten Stiefel mit Schokoladen-Nikolaus und Apfel.

Viele leuchtende Kinderaugen haben die Kita später mit ihrem Stiefel verlassen.


Gemeinsames Frühstück

Copyright: Ev. Kita Arche Noah, Kronberg
Copyright: Ev. Kita Arche Noah, Kronberg

Einmal im Monat findet ein gemeinsames Frühstück innerhalb der Kita-Gruppen statt. Eine kleine Gruppe von Kindern bespricht, was es zum Frühstück geben soll, und kauft am Tag vorher die Zutaten ein. Das Foto zeigt die Bestandteile des letzten Frühstücks.

Die Kinder haben ein gesundes Frühstück ausgesucht mit herzhaften Brotsorten.