Menschen in der Gemeinde

Viele helfende Hände machen unser Kirchenleben vielseitig und schön. Vom Sekretariat bis zur Diakonie ist ihre Arbeit unentbehrlich. Wir danken allen, die sich in unserer Gemeinde engagieren oder hier auch ihre berufliche Heimat gefunden haben. Seien auch Sie ein aktiver Teil von St. Johann. Wir begrüßen gerne weitere engagierte Menschen.

Kirchenvorstand

Die Leitung unserer Kirche wird gemeinsam von Ehren- und Hauptamtlichen verantwortet. Das ist ein Kernmerkmal unserer evangelischen Kirche.

 

Gemeinsam mit den Pfarrern berät der ehrenamtliche Kirchenvorstand über die Rahmenbedingungen für die Entwicklung der Kirchengemeinde in theologischer, finanzieller und personeller Hinsicht und setzt entsprechende Schwerpunkte. Zu den Verwaltungsaufgaben gehört zum Beispiel die Einstellung von Mitarbeitern oder die Veranlassung von Baumaßnahmen.

 

Der Kirchenvorstand vertritt die Gemeinde zudem auf weiteren Ebenen der evangelischen Kirche – der Synode im Dekanat. Unsere Gemeinde gehört dem Dekanat Kronberg an.

 

Die Hauptaufgabe sehen wir als Kirchenvorstand aber darin, Menschen in Gottes Namen zusammen zu bringen. Dies geschieht nicht nur im sonntäglichen Gottesdienst, sondern auch über den Kindergottesdienst, den ökumenischen Gottesdienst gemeinsam mit unserer katholischen Schwester-Gemeinde St. Peter & Paul und unserem Kirchenkaffee am letzten Sonntag im Monat. 

Die Aufgaben des Kirchenvorstands sind auf verschiedene Ausschüsse verteilt. Wir haben für folgende Themen Ausschusse gebildet:

  • Kindergarten
  • Verkündigung
  • Veranstaltungen
  • Finanzen
  • Kommunikation

Die Mitglieder des aktuellen Kirchenvorstands sind

Pfarrer H.-J. Hackel
Vorsitzender

Elke Reinhard
stellvertretende Vorsitzende

sowie

  • Hertha Banthien
  • Helmut Ebner
  • Christiane Feger
  • Christoph Fenske
  • Renate von Friesen
  • Beatrix Heute
  • Olaf Maurer
  • Christina Schorling
  • Hans J. Strößenreuther
  • Dr. Herbert Wagschal
  • Uwe Wendt 

Gemeindesekretärin

Iris Frenzel

Gemeindesekretärin

Im Pfarrbüro laufen die Fäden zusammen. Iris Frenzel behält als Gemeindesekretärin den Überblick.

 

Mit Ihrem herzlichen Lachen ist sie die gute Seele im Gemeindebüro. Egal ob Bescheinigungen wie Dimissoriale oder Mitgliedsbestätigung benötigt werden, Fragen zur Anmeldung der Konfirmanden oder Wünsche für Hochzeitsfeiern und Taufen in unserer Kirche bestehen - Frau Frenzel hat immer ein offenes Ohr für die Belange der Menschen in der Gemeinde.

 

Das Pfarrbüro ist Montag bis Freitag von 9 - 12 Uhr in der Wilhelm-Bonn-Straße 1 geöffnet (Telefon: 06173-1617).

 

Gerne können Anfragen auch per e-mail unter

kirche-kronberg@t-online.de gestellt werden. 


Kantor

Bernhard Zosel

Kantor

Bernhard Zosel ist seit 1997 Kantor und Organist an der Johanniskirche und seit 2015 Dekanatskantor für das Dekanat Kronberg. In der Johanniskirche wurden zahlreiche Kompositionen von ihm für Orgel sowie geistliche Werke für Chor uraufgeführt.

 

Bernhard Zosel studierte an der Hochschule für Musik an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, zuerst Kirchenmusik-A, danach Tonsatz und Gehörbildung sowie Klavier im Diplomstudiengang bei Wolfgang Schamschula. Im Januar 1999 schloss er seine Studien mit der Konzertreifeprüfung im Fach Orgelliteraturspiel (Prof. Gerhard Gnann, Prof. Hans Jürgen Kaiser) ab. In den folgenden Jahren besuchte er Dirigier-Kurse bei den Professoren Wolfgang Schäfer, Fritz ter Wey, Volker Hempfling und Peter Erdei. Bernhard Zosel unterrichtete viele Jahre Gehörbildung an der Europa-Chor-Akademie Mainz sowie Generalbass und Partiturspiel an der Musikwissenschaftlichen Fakultät der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. 

 

Kontakt: 06173-5612, bgz@gmx.de

 

 


Küster

Waleri Smirnow

Küster

„Der Gottesdienst beginnt für mich mit dem Glockengeläut und der lächelnden Begrüßung durch Waleri Smirnow.

 

Brennende Kerzen auf dem Altar, Brot und Wein zum Abendmahl - viele Selbstverständlichkeiten im Gottesdienst und bei allen kirchlichen Veranstaltungen geschehen unbemerkt im Hintergrund. Dafür sorgt mit großer Aufmerksamkeit, Engagement und Liebenswürdigkeit seit Jahren unser Küster Waleri Smirnow